St. Agatha Zunft Attendorn von 1455

Auf unserer neuen Internet-Präsenz erhalten Sie interessante Einblicke in unsere Geschichte und Tradition. Diese reicht zurück bis ins Jahr 1455, als die Schmiedezunft erstmals im Stadtarchiv der Hansestadt erwähnt wurde.

In der Galerie geben Fotos Eindrücke von gestern und heute.
Eine Liste der aktuellen 42 Zunftmitglieder finden Sie hier.
Und die Inhalte sollen in Zukunft noch weiter wachsen.

„Alle Besucher unserer Internetseite sind herzlich dazu eingeladen mit uns Kontakt aufzunehmen, wenn sie Anregungen haben. Vielleicht findet sich beispielsweise noch das ein oder andere Bild, das wir online stellen können. So bleibt die Geschichte der St. Agatha Zunft durch die Mithilfe vieler lebendig“, so Karl-Heinz Beul (2. Zunftrichter und Kassenknecht).

Die Daten zur Kontaktaufnahme sind hier zu finden.

Damit werden der Fortbestand der Zunft gesichert und die alten Traditionen bewahrt.

Diesjährige Termine der St. Agatha Zunft

05.02.2014 18:30 Uhr Patronatsfreier Pfarrkirche, anschließend gemütliches Beisammensein im Hanse-Hotel Attendorn
10.05.2014 Sommertour Agatha, Freilichtmuseum Hagen mit Familien
19.06.2014 08:00 Uhr Fronleichnamsprozession
20.07.2014 08:00 Uhr Brandprozession
17.08.2014 08:00 Uhr Pestprozession

Wir würden uns sehr freuen, wenn an allen Veranstaltungen auch die Partnerinnen und Kinder teilnehmen würden